Küsten-Design - Kreutzstich
  
x Home x News x Schaufenster x Das Tuch x Kollektionen x Tipps & Tricks x Links x Händler x Impressum



 
counter-kostenlos.net

Strandidylle, gestickter Strandkorb auf meinem Handtuch | Geschrieben von lotte am 18.Juli 2004, 13:44

..und nicht nur auf einem schönen Handtuch sieht der Starndkorb attraktiv aus. Obwohl.. in diesem Fall ist es ja nicht nur Strandkorb, das Handtuch hat noch einen besonderen Pfiff. Aber ich fang wohl besser von vorn an. Den Strandkorb habe ich auf feines Leinen gestickt. Dann ein weißes Handtuch mit passendem Waschlappen gekauft. Wenn Sie lieber ein farbiges Handtuch nehmen möchten, empfielt es sich den Strandkorb auf ein gleichfarbiges Leinen zu sticken. Sonst fallen die Appliziernähte sehr auf und müssen also mit äußerster Sorgfalt genäht werden.Das heißt nicht das man bei weiß pfuschen darf... Die Stickerei auf den Waschlappen appliziert (vorher mit Stecknadeln oder Heftgarn gut fixieren). Dann den Waschlappen auf das Handtuch nähen. Dabei kann er in der Größe angepaßt werden. Ich habe die untere Kante abgeschnitten, weil ich diese Größe passender fand. Nun habe ich ein Strandtuch mit Tasche für die vielen Kleinigkeiten die immer mit müssen (Sonnencreme, Buch, Handarbeit, Müsliriegel u.s.w.).
Und... dieses Handtuch erkenne ich unter tausend wieder, falls es "abhanden" kommen sollte.
Seltsamerweise meldet nun die ganze Familie Bedarf an. Da werde ich also meine Sticknadel zum Glühen bringen müssen..aber es ist ja auch wirklich schön und praktisch.
Auch hier wird es noch ungefähr 3-4 Wochen dauern bis das Muster im Handel zu haben ist.
Ich wünsche Ihnen wunderschönes Sommerwetter und einen erholsamen Urlaub.
Ihre Liselotte Heisterhagen



<< Vorherige Seite 
 © 2004-2008 Heiko Lubert Sonntag, 19. November 2017